Aktuelles

                       

 

Ergebnisse 16. Puschendorfer Kärwa-Lauf

 

Platzierungen weiblich - 6-10 JAHRE 
Platz Name Vorname Zeit  
1 Denger Rebekka 03:05  
2 Heidbüchl Lia 03:08  
3 Kielreiter Emma 03:30  
4 Lischek Saminara 03:32  
5 Hahn Rebekka 03:45  
6 Völkel Johanna 03:51  
7 Kopp Sarah 03:54  
8 Denger Mirijam 03:59  
9 Kielreiter Alma 04:14  
10 Völkel Magdalena 04:45  
11 Meinhold Mira 05:09  
         
Platzierungen weiblich 11 - 14 Jahre
Platz Name Vorname Zeit  
1 Knoblich Anni 06:12  
2 Denger Sara 06:31  
3 Röllig Lilly 10:52  
         
Platzierungen männlich 6 - 10  Jahre
Platz Name Vorname Zeit  
1 Knoblich Ole 02:46  
2 Kröniger Matheo 02:50  
3 Eitelwein Lukas 02:57  
4 Grötsch Henry 03:00  
5 Grunewald David 03:08  
6 Hollweck Anton 03:16  
7 Schmutterer Felix 03:19  
8 Denk Valentin 03:27  
9 Röllig Hugo 03:35  
10 Krall Liam 03:38  
11 Krall Leon 03:39  
12 Engelhardt Max 03:47  
13 Eitelwein Jonathan 03:50  
14 Meinhold Ben 03:51  
15 Kielreiter Kurt 03:52  
16 Buß Elijah 03:54  
17 Grunewald Sebastian 04:11  
18 Geithner Elias 04:21  
19 Denk Simon 05:35  
20 Schroll Fabian 05:42  

 

_____________________________________________________________________________________________________

                          

 

Bürgerhilfe 60 plus

Der Seniorenrat sucht ehrenamtliche Helfer

 

Die Auswertung der Seniorenbefragung hat ergeben, dass bei den Senioren ein Bedarf an Hilfeleistungen besteht. Der Seniorenrat möchte deshalb in Puschendorf das Projekt „Bürgerhilfe 60 plus“ anbieten. Wir suchen daher freiwillige ehrenamtliche Bürger, die uns dabei unentgeltlich unterstützen. Es handelt sich z. B. um Begleitung bei Arztbesuchen, Einkaufen, Fahrdienste im Nahbereich (gegen Spenden), Hausbesuche  (Gespräche, Spiele, Vorlesen), leichte Gartenarbeit (z. B. Rasenmähen), Begleitung bei Spaziergängen, Suche nach Handwerkern, Hilfe bei Behörden, Ausfüllen von Formularen und Anträgen, Besuche im Altenheim sowie weitere Hilfen auf Anfrage.

Wer Interesse hat, sich ehrenamtlich zu  beteiligen, möchte sich bitte bei Frau Gabler, Tel. 09101/536363, oder in der Gemeindeverwaltung, Herrn Kistner, Tel. 09101/909511, melden.

 

Der Seniorenrat bietet folgende Hilfen an:

 

Für die Bürgerhilfe 60 plus haben dankenswerterweise verschiedene Bürger ihre Hilfe angeboten. Der Seniorenrat kann nun Hilfe z. B. bei der Begleitung von Arztbesuchen, beim Einkaufen oder Fahrdienste im Nahbereich (gegen Spenden), Hausbesuche für Gespräche, Spiele, Vorlesen, für einmalige leichte Gartenarbeit, hauswirtschaftliche Tätigkeiten (z. B. Bügeln), Suche nach Handwerkern, Hilfe bei Behörden, Ausfüllen von Formularen und Anträgen anbieten. Andere Hilfen können auf Anfrage angeboten werden.

Wer Hilfe benötigt, kann sich bei

Herrn Dr. Günter Lodderstaedt, Tel. 176/55639169

melden, der die Anfragen dann an die Ehrenamtlichen weiterleitet.

Da die Hilfeleistungen unentgeltlich angeboten werden, bitten wir, dass sich auch wirklich nur hilfsbedürftige Personen melden, damit wir nicht zur Konkurrenz von Gewerbetreibenden werden.